Aktuelle Fördermöglichkeiten und Kaufprämien

Es gibt eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten, damit ihr euer neues Lastenrad günstiger erhaltet: 

E-Lastenradförderpro-gramm des Bundes

Über die Richtlinie zur Förderung von E-Lastenfahrrädern fördert das BAFA die Anschaffung von E-Lastenfahrrädern für den fahrradgebundenen Lastenverkehr

Mit bis zu 25 %! Kombinierbar mit den meisten Landesförderprogrammen! 

Aktuelle Informationen findest Du hier. 

Förderung von Lastenfahrrädern

Förderpause beendet - Programmbereich Emissionsarme Mobilität seit dem  01.02.2024 gestartet. Link

30 % auf E-Lastenräder, max. 1.000,00 EUR

Rheinisch Bergischer Kreis

Für Privat- und Gewerbekunden

In welcher Höhe werden die Lastenräder und Fahrradanhänger gefördert?


Privatpersonen erhalten eine Förderung von 25 Prozent der Anschaffungskosten mit einer Fördersumme von maximal 1.000 Euro.

Alle Kaufprämien im Überblick

Alle Kaufprämien für Lastenräder in NRW / BRD listet die Aktionsseite cargobike.jetzt auf:

Aktuelle Fördermöglichkeiten und Kaufprämien

Es gibt eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten, damit ihr euer neues Lastenrad günstiger erhaltet: 

Job-Rad-Leasing mit großem Steuervorteil

Über deinen Arbeitgeber. Du / Ihr spart mindestens in Höhe eures Steuersatzes, also bis zu 42 %! Dazu keine hohe Anfangsinvesition. Sehr attraktiv. 

Es gibt diverse Job- oder Dienstradleasing Anbieter. Euer Arbeitgeber muss dafür nichts bezahlen, wenn er nicht zusätzlich fördern möchte. Wir arbeiten mit allen Anbietern zusammen. Die Erläuterung von Job-Rad nur als Beispiel und zum Verständnis des Modells. (Link zu weiteren Dienstrad-Partner)

Stadt Köln

Förderung von Lastenfahrrädern

Es ist noch offen, ob die Stadt es 2024 schafft, das Förderprogramm wieder zu aktivieren. Tba! 

Aktuelle Rückmeldung der Stadt: Bezüglich eines Förderaufrufs in 2024 wird die Verwaltung frühzeitig dieses Jahr informieren.  

Alle Informationen zur Antragsstellung, zum Förderprogramm sowie die Antragsunterlagen werden mindestens vier Wochen vor Beginn des Antragszeitraums auf der Homepage der Stadt Köln erscheinen hier.

Unaufgefordert eingereichte Unterlagen können nicht bearbeitet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gefördert wird bis zu 45 % für Gewerbekunden, öffentliche Träger, Vereine und Wohngemeinschaften ab 3 Haushalten. (Link über den Icon)

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.